Aktuelle Projekte

Privates Zeugnis oder Zeitdokument?

Briefe in Kunst und Literatur

Zum 90.Geburtstag und 50.Todestag Brigitte Reimanns

Anlässlich des 90. Geburtstages und des 50. Todestages von Brigitte Reimann soll in einem Jahresprogramm der Schwerpunkt auf ihre Briefliteratur gelegt werden. Briefe und Tagebücher, auch über Reimann hinaus, finden seit vielen Jahren ein großes Leseinteresse, gelten sie doch als die authentischsten Zeitzeugnisse. In fünf Veranstaltungen sollen professionelle Sprecher*innen/ Schauspieler*innen Briefwechsel Brigitte Reimanns vortragen, um anschließend in moderierten Diskussionen die persönlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse in den Blick zu nehmen, unter denen sie geschrieben wurden. Gegenwärtige Aspekte soll eine Kunstaktion mit Bildenden Künstler*innen und Schriftsteller*innen aus der Region einbringen, deren Ergebnisse im Rahmen der landesweiten Aktion „KUNST: heute“ im Literaturhaus präsentiert werden. Als weiterer Höhepunkt ist eine Kooperationsveranstaltung mit der TOG Neubrandenburg/Neustrelitz zu Brigitte Reimanns Roman "Franziska Linkerhand", einem Roman in Briefform, geplant.

Die aktuellen Veranstaltungstermine finden Sie in der Rubrik "Veranstaltungen".

Similar Recipes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.